Anmeldung

Unser Kindergarten ist offen für jedes Kind.
Es gibt bei der Aufnahme in unseren Kindergarten keinerlei Einschränkungen bezüglich Herkunft, Nationalität, der Religion oder des Entwicklungsstandes. Kinder mit einer körperlichen bzw. geistigen Behinderung werden jedoch in der Regel in der Integrationsgruppe im Kindergarten St. Martin aufgenommen. Wir versuchen den Bedarf und die Wünsche der Eltern weitgehend zu decken bzw. zu berücksichtigen.

Die Aufnahme in die Kindertagesstätte erfolgt im großen Rahmen zum 1. September bzw. nach Bedarf und Wunsch der Eltern. Im Kindergarten werden Kinder ab 3 Jahren bis zum Beginn der Schulpflicht aufgenommen, in der Kinderkrippe ab 1 Jahr.

Die Anmeldung für das folgende KiTa-Jahr (01.September bis 31. August) erfolgt in der Regel Ende Januar.

Wenn sie einen Aufnahmeantrag während des lfd. Betriebsjahres stellen möchten, dann vereinbaren sie bitte einen Termin mit der Kindergartenleitung. Die Bürozeiten dafür sind:

Montag bis Donnerstag     14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Die endgültige Entscheidung, in welchem Kindergarten die Aufnahme erfolgen kann, verbleibt aus organisatorischen Gründen letztendlich dem Träger.

Wenn sie die Anmeldung bereits zu Hause vorbereiten wollen finden sie hier den Betreuungsvertrag und den Buchungsbeleg.